Suche: Suche abschicken
    Diagonale 2014
    Diagonale 2014

Thomas Taborsky
Torte für Linz
...Schneekugel für die GewinnerInnen: Mit einem geteilten Hauptpreis ging die elfte Ausgabe von Crossing Europe zu Ende. Ungeteilt erfolgreich zieht das Festival Bilanz. »
 
Thomas Taborsky
Italo-Legende als Stargast
Zahlreiche kleine Filmcluster ergeben sich in der heurigen Auswahl bei Crossing Europe. Ende April bespielt die Schau Linz - mit prominenter Unterstützung. »
 
Thomas Taborsky
Die erste Sünde ist es, nicht hinzusehen
Die Malaria kostete ihn das Leben: Michael Glawogger starb 54-jährig in Liberia, auf Dreh zu seinem Film ohne Namen. Ein paar Gedankenansätze über einen prägenden österreichischen Filmemacher. »
 
Thomas Taborsky
Schwarzmeer-Kollekte
Die Krise in der Ukraine geht auch an deren Filmkultur nicht spurlos vorbei. Beim Festival in Odessa bemüht man nun die Crowdfunding-Karte. »
 
Thomas Taborsky
Allahyari und Beckermann holen Hauptpreise
Auszeichnungen verteilt, Forderungen deponiert: Von den Besucherzahlen her konnte die Schau zum österreichischen Film, die am Sonntag zu Ende ging, leicht zulegen. »
 
Thomas Taborsky
Blicke auf Österreich
Quo vadis, heimischer Film? Im Bestreben nach Überblick ballt die Diagonale 2014 in ihren fünf Tagen einmal mehr Tradition und Entwicklung zusammen. »
 
Thomas Taborsky
Unauslöschliche Bilder
Ausnahme-Kamerafrau zu Gast: Die internationale Hommage gilt auf der Diagonale heuer Agnès Godard. »
 
Thomas Taborsky
Das andere Gesicht des Wolfgang G.
Österreichische Exploitation, die Fortsetzung: Institut Schamlos und Filmarchiv beharken die Diagonale diesmal mit Jugendsünden, Altersunweisheiten und Winne-Poes. »
 
Thomas Taborsky
Diagonale ehrt Georg Friedrich
Der Spezialist für markante Charaktere darf heuer den Großen Schauspielpreis im Empfang nehmen. »
 

« alle bisherigen Ausgaben »